In eigener Sache: Schönere Besprechungen in der Kanzlei Pabst

Das Besprechungszimmer der Kanzlei wurde in den letzten Tagen neu gestaltet. Für Besprechungen mit dem Feelgoodfaktor! Farblich abgestimmt auf den Farbton der Kanzlei, auf neudeutsch in corporate architecture. Oder auch: Einfach schön und passend.

Um perfekt zu sein, fehlt noch ein wenig Grün und das Fensterbrett muss auch noch farblich angepasst werden. Aber, wer ist schon perfekt?

Hier finden Sie erste Impressionen.

Gefällt es Ihnen?

 

 

Besprechungstisch_Kanzlei_Pabst
Besprechungstisch von USM; Konferenzstühle von vitra;
Besprechungszimmer Kanzlei Pabst2
The Berlin Wall: Bild Reichstag von Christo; Bild Heinrich Böll, Ansichten eines Clowns von Theater 89 Berlin
Kaffeetisch Kanzlei Pabst
Die Kaffee-Ecke verspricht neue Energie. Für Mandanten und Anwalt
Kaffeetisch Kanzlei Pabst2
Relaxen? Zeitunglesen? Unbeteiligter Zuhörer? Machen Sie doch was Sie wollen!
Visitenkarte
…und wenn Sie mich weiterempfehlen möchten, nehmen Sie sich doch gerne noch eine Karte mehr mit!

 

Und wenn Sie es persönlich sehen, fühlen, berühren und erleben möchten, kommen Sie doch gerne vorbei!

 

 

Ein Gedanke zu „In eigener Sache: Schönere Besprechungen in der Kanzlei Pabst

Kommentar verfassen